Soester Ansichten (2011)

Ilfochrome-Unikate, 61x120cm bis 175cm

Die"Soester Ansichten" sind eine künstlerisch-fotografische Annäherung an die Stadt Soest. Zur Erstellung der großformatigen Unikate wurden Soester Kirchen und ihre Türme zu Lochkameras umgebaut, um mit ihnen die umgebende Stadt zu fotografieren. Die entstandenen Bilder zeigen eine Essenz der mittelalterlichen Stadt, aufgenommen von den Gebäuden, die schon seit Jahrhunderten feste Grundsäulen des Stadtbildes sind.